Aktuelles

Titel aberkannt: Masters-Weltmeister Thomas Roach wegen Dopings disqualifiziert

Bei den Berglauf-Weltmeisterschaften der Masters Anfang September 2021 in Telfes überraschte der in Innsbruck lehrende britische Universitätsprofessor Thomas Roach mit einer blitzschnellen Zeit und dem Gewinn der M40-Kategorie über 11,5 km und 1157 Höhenmetern in 58:05 Minuten – Wochen später nun wurde der 41jährige wegen der unerlaubten Einnahme von Carboxy-THC, einer Substanz, die zu den Cannabinoiden gehört, überführt.

mehr...

Neuer Titel, neue Streckenbezeichnungen und bewährte Kulminationspunkte in der Landschaft Davos

Fünfunddreißig Jahre lang war, einschließlich diverser Modifikationen, die Sommer- und Wintersport-Destination Davos Dreh- und Angelpunkt des „Swiss Alpine Marathon“, dem weltweit bestens bekannten Hochgebirgsspektakel in der Landschaft Davos. Das wird gewiss auch im 36. Jahr so sein, allerdings firmiert diese Veranstaltung, die in den vergangenen Jahren bis zu 5000 Teilnehmer über diverse Distanzen zu verzeichnen hatten, dann unter einem neuen Namen: „Davos X-Trails“.

mehr...

Starker Einstieg im Nationaldress

Filimon Abraham gewinnt Nations Cup-Wettbewerb beim Val Bregaglia Trail – Auch Hanna Gröber holt als Dritte eine Einzelmedaille – Deutsche Teams jeweils auf Position fünf

Beim als Ersatz für die auf Februar 2022 verschobenen Weltmeisterschaften des Berglauf-Weltverbandes (WMRA) in Thailand kurzfristig anberaumten Nations Cup im Rahmen des Val Bregaglia Trail gab es für den Deutschen Leichtathletik-Verband einen nicht völlig unerwarteten Sieg für den aus ...

mehr...

Topergebnisse im Goldenen Oktober 2021

Bei der Neuauflage des Kaiserturmlaufs läuft Thomas Arnold einen überragenden Streckenrekord – Seriensiegerin Simone Raatz gemeinsam mit Sarah Kistner über die Ziellinie

Besser konnte der siebte Kaiserturmlauf neuer Zeitrechnung nicht laufen, denn mit einem überragenden Thomas Arnold an der Spitze gab es mit 49:02 Minuten einen neuen Streckenrekord, während sich die sechsfache Siegerin Simone Raatz mit der hochtalentierten Sarah Kistner den Sieg bei den ...

mehr...

Die Rückkehr des Kaiserturmlaufes

Neuauflage des Traditionslaufs zur Neunkircher Höhe am 9. Oktober 2021

Deutlich über zwanzig Jahre ist es inzwischen her, dass der Startschuss zum letzten Kaiserturmlauf verhallt ist. 2016 jedoch hat die legendäre Strecke von Groß-Bieberau zum mit 605 m höchsten Berg im hessischen Odenwald unter der Federführung von Wilfried Raatz und der Eventagentur wus-media UG einen Neustart erfahren.

mehr...