++++ Die 2024er Berglauf-Journal Ausgabe kommt druckfrisch im März 2024 heraus und kann auf journal.berglauf.info vorbestellt werden! ++++

Aktuelles

  • Deutsche Siege beim Alpenplus Ötzi Trailrun Naturns

    Deutsche Siege beim Alpenplus Ötzi Trailrun Naturns

    Mit Benedikt Hoffmann und Nina Engelhard gab es bei der vierten Auflage des Alpenplus Ötzi Trailrun im südtiroler Naturns zwei deutsche Siege. Aber nicht nur das, bei den beiden Trailwettbewerben Naturns Skyrace über 15 km und 1200 Höhenmetern sowie beim Sunny Mountain Trail über 30 km und 2100 Höhenmetern sprangen Sarah Kistner und Sven Koch…

  • Profilierter Mix zum Lesen und Laufen

    Profilierter Mix zum Lesen und Laufen

    In der Tat, mehr Profil geht nicht! Hochalpine Läufe mit atemraubendem Bergauf und Bergab haben im neuen Berglauf-Journal ebenso ihren Platz wie die zweifellos auch ihren Reiz besitzenden Läufe im eher sanft-hügeligen Mittelgebirge – so facettenreich zeigt sich einmal mehr das aktuelle Taschenbuch zum Berg- und Traillaufen im Outdoor-Sportjahr 2024. Die wus-media-Redaktion um den Fachjournalisten…

  • Nanstein-Berglauf vier Wochen später

    Nanstein-Berglauf vier Wochen später

    Wegen der noch anhaltenden Forstarbeiten muss die LLG Landstuhl den 26. Nanstein-Berglauf um vier Wochen verschieben. Der ursprünglich für den 16. März terminierte Lauf über 7,1 km und 350 Höhenmeter findet nun am 13. April mit Start an der Sickingensporthalle und Ziel an der Burgruine Nanstein statt. Nach dem Auftakt beim Donnersberglauf in Steinbach ist…

  • The same procedure as every year!

    The same procedure as every year!

    Beim Auftakt zum Pfälzer Berglauf-Pokal 2024 am Donnersberg setzte sich mit Leander Fink der Vorjahressieger mit einem Start-Ziel-Sieg durch, während bei den Frauen Simone Raatz zum sechsten Sieg am höchsten Berg der Pfalz kam. „Es geht weiter aufwärts“, stimmten nicht wenige der Starter beim 31. Donnersberglauf am Bürgerhaus im Keltendorf Steinbach in den Tenor ein,…

  • Wie bestellt: Herrliches Winterwetter in Arosa

    Wie bestellt: Herrliches Winterwetter in Arosa

    Die 20. Ausgabe des einzigartigen Swiss Snow Walk & Run gerät zum Ausdauer-Festival bei Traumbedingungen in einer weißen Winterpracht – 1165 Teilnehmer aus 13 Nationen gratulierten zum Jubiläum Drei Stunden nach dem ersten Startschuss am Obersee in der tiefverschneiten Sommer- und Wintersportdestination Arosa prostete der bestens bekannte Schweizer Sportjournalist Urs Gerig im futuristischen 360°-Restaurant auf…

  • Einst ein Walkingangebot – nunmehr ein Laufvergnügen mit einem Schuss ambitionierter Spitze

    Einst ein Walkingangebot – nunmehr ein Laufvergnügen mit einem Schuss ambitionierter Spitze

    Am 20. Januar feiert der Swiss Snow Walk & Run in Arosa den 20. Geburtstag – mit dem Gründer Daniel Durrer nach wie vor an der Spitze Fast immer Bilderbuchwetter beim SSWR in der angesagten Sommer- und Wintersport-Destination Arosa, der schon nach wenigen Anläufen zu einem ausgesprochenen Lauffestival mutierte. 1200 bis 1400 Teilnehmer sprechen dabei…